Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Wieder am Krankenbett in Jena

Dr. Matthias Görnig, medizinischer Geschäftsführer des St. Georg Klinikums, kehrt zum Jahresende an das Uniklinikum Jena zurück und arbeitet wieder im medizinischen Bereich.

Dr. Görnig hatte im Frühjahr 2010 die Geschäftsführung am St. Georg Klinikum übernommen. Der Vertrag läuft nun am 31.12.2010 aus. Unter Görnigs Leitung konnte die positive wirtschaftliche Entwicklung des St. Georg Klinikums 2010 fortgesetzt werden und die gute Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum weiter wachsen.
Derzeit stehen die Geschäftsleitung und der Aufsichtsrat in Verhandlungen, um die gute Kooperation mit Jena fortzuführen, wobei der medizinische Geschäftsführer weiterhin vom Universitätsklinikum Jena gestellt werden soll.

Ute Lieske, Aufsichtsratsvorsitzende und Rolf Weigel, kaufmännischer Geschäftsführer, informierten die Mitarbeiter des Klinikums und bedankten sich bei Matthias Görnig für seine engagierte Arbeit für das St. Georg Klinikum.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top