Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: © Junge Union Wartburgregion

Beschreibung:
Bildquelle: © Junge Union Wartburgregion

Adé und bis bald!

Am 20.08.2016 traf sich der Vorstand der Jungen Union Wartburgregion, um ihren neuen Vorstand zu wählen. Anlass hierzu war der Studienbeginn der vorigen Vorsitzenden Anne-Christin Schulze in Passau. Wir blicken auf ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr der Junge Union Wartburgregion zurück. Mit zahlreichen regionalen und überregionalen Veranstaltungen partizipierten wir am politischen Geschehen und nahmen an der traditionellen Kranzniederlegung am Point Alpha in Geisa gemeinsam mit der Jungen Union Fulda teil. Beim Landesparteitag der Jungen Union bei Gera wurde Anne-Christin Schulze in den Landesvorstand der JU gewählt. In diversen Veranstaltungen stand auch Freude und Spaß im Mittelpunkt des Geschehens. So stärkten wir beispielsweise den Teamgeist und den Zusammenhalt unserer Gruppe bei unserer Floßfahrt auf der Werra oder unserem Sommerfest mit Raymond Walk und Christian Hirte.

Wir als Junge Union Wartburgregion agierten im gleichen Maße als Ansprechpartner nah am Bürger. Somit blicken wir gemeinsam auf ein Jahr der Freude und Erfolge in der Wartburgregion! Wir wünschen Anne-Christin Schulze viel Gesundheit, Erfolg und Gottes Segen auf ihrem weiteren Weg und sagen Adé und bis bald!

Beglückwünschen zu seinem Amt als neuer Vorsitzender können wir nun Christoph Ihling, der mit 100 Prozent der Stimmen unser volles Vertrauen für seine künftige Arbeit erhält. Großer Dank gilt auch unseren Gästen Raymond Walk, Wolfgang Huhn und Gabrielle Kalb, die uns als Vertreter der CDU Eisenach und Wartburgkreis sowie der Seniorenunion tatkräftig unterstützten.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top