Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Bundesminister Tiefensee zum Bürgertreff auf dem Markt

Am 15. August ab 10.00 Uhr wird der «Bürgertreff Tiefensee» auf dem Marktplatz in Eisenach zu Gast sein.
Die Bürgerinnen und Bürger haben hier die Gelegenheit, direkt mit dem Beauftragten für den Aufbau Ost, Bundesminister Wolfgang Tiefensee ins Gespräch zu kommen. Thema der Veranstaltung ist die Vollendung der Sozialen Einheit in Deutschland.

Unterstützt wird Wolfgang Tiefensee vom örtlichen Bundestagsabgeordneten Ernst Kranz und dem Landtagsabgeordneten Heiko Gentzel, sowie den Eisenacher SPD-Genossen.

Wolfgang Tiefensee: «20 Jahre ist es her, dass wir Ostdeutsche in der Friedlichen Revolution, Freiheit und Demokratie selbst erkämpft haben. In diesen 20 Jahren haben wir den Aufbau Ost gemeinsam weit vorangebracht. Eine Leistung, auf die wir stolz sein können!
Aber wir wissen auch: Das Ziel ist noch nicht erreicht. Es gilt, nun die soziale Einheit zu vollenden.
Gleiche Löhne, gleiche Renten, gleiche soziale Sicherheit und gleiche Arbeitsrechte – das müssen unsere Ziele für die nächsten Jahre sein. Wir dürfen nicht zulassen, dass Arbeits- und Sozialbedingungen in Deutschland weiter von der Himmelsrichtung abhängen.
Darüber und über vieles mehr möchte ich mit Ihnen ins Gespräch kommen.»

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top