Eisenach Online

Werbung

Duale Hochschule von Mehrheit empfohlen

Walk: „Positive Wirkung für Eisenach“

Eine große Mehrheit von befragten Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft befürwortet die Umwandlung der Staatlichen Studienakademie in eine Duale Hochschule. Dies ergab die öffentliche Anhörung im Ausschuss für Wirtschaft und Wissenschaft zum Gesetzentwurf zur Dualen Hochschule Gera-Eisenach.

Es freut mich, auch besonders für Eisenach, dass sich die Befragten so deutlich für die Veränderung ausgesprochen haben. Denn die Stadt wird mit dieser Neustrukturierung aufgewertet. Der Status einer Dualen Hochschule wird bestimmt eine Anziehungswirkung für künftige Studieninteressenten entfalten, ist sich Walk sicher.

Aller Voraussicht nach kann das Gesetz noch vor der Sommerpause verabschiedet werden und der Hochschulbetrieb zum Wintersemester 2016/17 starten. Die finanziellen Mittel zur Ausstattung der Dualen Hochschule sind bereits im Doppelhaushalt 2016/17 eingestellt.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top