Eisenach Online

Werbung

Einstimmiges Votum des CDU-Vorstandes für Raymond Walk

Am Montag, 22. August 2011, wurde Raymond Walk als möglicher Kandidat für die Oberbürgermeisterwahl 2012 im Kreisvorstand der CDU Eisenach vorgestellt.

Der Vorstand beschloss einstimmig, Walk in der nächsten Mitgliederversammlung zur Nominierung vorzuschlagen. Die Kreisvorsitzende Regina Müller zeigte sich sehr erfreut über das klare Votum zugunsten Walks: «Ich freue mich sehr über die eindeutige Abstimmung des Vorstandes. Damit wurde eine gute Voraussetzung geschaffen, mit den Mitgliedern über die Kandidatur zu diskutieren», so Müller weiter.

Raymond Walk sagte nach der Abstimmung: «Ich freue mich sehr über das Vertrauen des Vorstandes, und sehe dies als Stärkung für die anstehende Mitgliederversammlung.»

Diese wird Ende September stattfinden. Die Eisenacher CDU-Mitglieder stimmen dann darüber ab, ob Raymond Walk als Kandidat der CDU für die Oberbürgermeisterwahl im kommenden Jahr nominiert wird.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top