Eisenach Online

Werbung

Gemeinsames Kaffeetrinken mit Heike Werner

Am Montag, den 6. März 2017 laden Sie der Stadtverband DIE LINKE. Eisenach, die Thüringer Landtagsabgeordnete Kati Engel (DIE LINKE) und das offene Jugend- und Wahlkreisbüro RosaLuxx. zu einem gemeinsamen Kaffeetrinken mit der Thüringer Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Heike Werner (DIE LINKE) ab 14:30 Uhr ins Nachbarschaftstreff (Goethestr. 10) in Eisenach ein.

In gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen, möchten wir mit der Thüringer Ministerin vor allem frauenpolitische Themen ansprechen, denn noch immer werden Frauen im Arbeitsleben benachteiligt und sind darüber hinaus, besonders häufig von Altersarmut betroffen. In Bezug auf den bevorstehenden Internationalen Frauentag am 8. März, ist es uns ein besonderes Anliegen, auf diesen gesellschaftlichen Missstand aufmerksam zu machen und nach Möglichkeiten zu suchen, bestehende Benachteiligungen abzubauen, so die Stadtverbandsvorsitzende Kristin Lemm (DIE LINKE. Stadtverband Eisenach).

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top