Eisenach Online

Werbung

Hirte sucht Jungabgeordneten

Am 4. Juni 2011 startet die 4-tägige Veranstaltung «Jugend und Parlament» im Deutschen Bundestag in Berlin. Hierbei handelt es sich um ein Planspiel, das Jugendlichen und jungen Erwachsenen den Weg der Gesetzgebung aufzeigen soll. Teilnehmen werden 312 Jugendliche aus ganz Deutschland, die die Rollen fiktiver Abgeordneter übernehmen und gemeinsam fiktive Gesetzesentwürfe durch das Gesetzgebungsverfahren bringen sollen.
So lernen die Teilnehmer durch eigenes Erleben und Ausprobieren die Abläufe und Funktionen des Deutschen Bundestages kennen. Der westthüringer Bundestagsabgeordnete Christian Hirte darf einen der Teilnehmer benennen.

«Es freut mich, dass ich einem jungen Menschen die Chance geben kann, auf spielerische Weise die spannende und interessante Arbeit im Bundestag kennenzulernen.», erklärt der Thüringer Bundestagsabgeordnete Christian Hirte. Bewerben können sich Schüler und Schülerinnen sowie Auszubildende im Alter zwischen 16 und 20 Jahren. Interessenten können sich im Büro von Christian Hirte bewerben oder nähere Informationen zum Ablauf erfragen.
Einsendeschluss für Bewerbungen im Abgeordnetenbüro ist der 5. April 2011. Hirte wird einen der Bewerber für das Planspiel auswählen und für vier Tage in den Berliner Bundestag schicken.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top