Eisenach Online

Werbung

Kreisausschuss: Aufträge vergeben

Der Kreisausschuss des Wartburgkreises hat in seiner jüngsten Sitzung am Montag die Sanierungsarbeiten für den 2. Bauabschnitt an der Grundschule in Wutha-Farnroda für die Fassaden-, Bodenbelags-, Maler- und Trockenbau-, Maurer und Rückbau-Arbeiten in einem Gesamtwert von rund 436600 Euro vergeben, ebenso wie für den Einbau von Türen und Fenstern in dieser Schule.

Zudem ist der Kreisausschuss darüber informiert worden, dass die Vergabe der Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärarbeiten, für die Rohbau-, die Maler- und Trockenbauarbeiten sowie die Außenputz- und Gerüstbauarbeiten für den Anbau der Grundschule Förtha in einer Gesamthöhe von rund 645000 Euro erfolgt ist.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top