Eisenach Online

Werbung

Linker Disput am Fuße der Wartburg

Am 14. September findet die nächste Bildungsveranstaltung des Rosa-Luxemburg-Clubs Eisenach statt. Diesmal wird der Diplom Ökonom Dr. Lutz Brangsch zu Gast sein. Er ist wissenschaftlicher Referent des Instituts für Gesellschaftsanalyse der Rosa-Luxemburg-Stiftung (RLS).
Sein Arbeitsschwerpunkt in der RLS ist das Netzwerk Solidarische Gesellschaft und die AG Planung. Der Wissenschaftler wird sich mit den «offenen Fragen der Linken» an diesem Abend auseinandersetzen.
Beginn ist 19 Uhr, im Augustinerbräu Georgenstraße 30, 99817 Eisenach

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top