Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Stefan Blankenburg

Beschreibung:
Bildquelle: Stefan Blankenburg

Stadtratskandidat Stefan Blankenburg stellt sich vor

Mein Name ist Stefan Blankenburg, ich kandidiere auf Listenplatz 8 der Wählerliste 8 des Eisenacher Aufbruch. Ich bin Parteilos.

Wichtig ist für mich ein wirklicher Zusammenhalt von Eisenach und seinen Ortsteilen.
Diese Ortsteile welche nur zu oft von den Herren und Damen des Stadtrates vergessen werden.
Den Eisenach lebt auch von seinen Gemeinden die sie umgeben. Die ich Bezogenheit des Stadtrates
ist für mich nicht nachvollziehbar. Doch markiert dies nur einen weiteres Versagen der Verantwortlichen.

Mit der Fehlentscheidung für eine Kreisfreiheit begann der finanzielle Leidensweg Eisenachs und seiner Gemeinden. Beschleunigt wurde dieser in den folgenden Jahren durch eine Reihe von Fehlentscheidungen. Korruption und Missmanagement entwickelten sich zum Markenzeichen für Eisenach. Dinge, wie das Tor zur Stadt oder der TAV, fügten dem Ansehen unserer Stadt schweren Schaden zu. Dabei ist Eisenach und seine Gemeinden so viel mehr als nur ein Steuergegenstand.

Es sind auch Menschen die hier leben und arbeiten. Kleine Gesten, wie Kabelanschluss ans Internet oder der Anschluss ans Abwassernetz des TAV, würden ein Zeichen setzten. Es ist an der Zeit für unsere Stadt und seine Gemeinden neue Wege zu suchen und zu finden, um unsere finanzielle Lage zu verbessern, wieder handlungsfähig zu werden. Dabei sind Ideen gefragt und nicht nur Ratlosigkeit oder die Vorgaben aus Erfurt.

Dafür will ich mich einsetzen.

Stefan Blankenburg
Eisenach,18.05.2014

Karl-Heinz Brack |

Werbung
Top