Eisenach Online

Werbung

Wahlen zum Thüringer Landtag 2009 (Vorl. Endergebnis)

Stand 21.55 Uhr
1909007 Wahlberechtigte – 1073679 Wähler – 56,2 Prozent
(3109 von 3109 Stimmbezirken)

Wahlkreisstimme
Gültige Stimmen: 1050331 / ungültige Stimmen: 23348
{table border,left;center;right;right
Wahlvorschlag;Prozente;Sitze;Stimmen
CDU;31,8;28;333844
DIE LINKE;27,7;14;290921
SPD;19,0;2;199862
GRÜNE;5,4;-;57062
REP;-;-;-
FDP;7,6;-;79907
FW Th;3,6;-;37569
NPD ;4,5;-;47518
ödp ;0,2;-;2599}

Landesliste
Gültige Stimmen: 1054201 / ungültige Stimmen: 19478
{table border,left;center;right
Wahlvorschlag;Prozente;Sitze;Stimmen
CDU;31,2;2;329241
DIE LINKE;27,4;13;288932
SPD;18,5;16;195353
GRÜNE;6,2;6;64889
REP;0,4;-;4587
FDP;7,6;7;80511
FW Th;3,9;-;40834
NPD ;4,3;-;45401
ödp ;0,4;-;4453}

Sitze im Landtag
{table border,left;center;right
Partei;Sitze;Veränderung zu 2004
CDU;30;- 15
Die LINKE;27;- 1
SPD;18;+ 3
GRÜNE;6;+ 6
FDP;7;+ 7}

Gesamtsitze: 88

Die Wahlbeteiligung 2004 lag bei 53,8 Prozent.

Aus den Wahlkreisen 005, 006/Eisenach, 007 WAK I, II/Eisenach, III) werden voraussichtlich folgende Abgeordnete die Region vertreten: Gustav Bergemann (CDU), Manfred Grob (CDU), Frank Kuschel (DIE LINKE), Katja Wolf (DIE LINKE), Heiko Gentzel (SPD) und Sabine Doht (SPD).

Quelle: Landeswahlleiter – Statistisches Landesamt Thüringen

Rainer Beichler |

Werbung
Top