Eisenach Online

Werbung

Walk: „Kreisverband schaut optimistisch in die Zukunft “

Am vergangenen Wochenende traf sich der CDU Kreisverband Eisenach im Haus „Felseneck“ in Eisenach zu seinem turnusmäßigen Kreisparteitag. Als Gäste konnte die CDU Eisenach den Bundestagsabgeordneten Christian Hirte und unseren Bürgermeister Dr. Uwe Möller begrüßen.

Im Mittelpunkt des Kreisparteitages der CDU Eisenach stand die Wahl des Kreisvorstandes. Mit einem Ergebnis von 100% wurde Raymond Walk MdL als Vorsitzender des Kreisverbandes wiedergewählt.

Diese große Zustimmung ist eine schöne Anerkennung unserer engagierten Vorstandstätigkeit. Noch mehr freue ich mich aber über das tolle Mannschaftsergebnis. Hier wird deutlich, dass wir ein gutes Team sind!, so Walk.

Seine Stellvertreter werden Monika Teubner, Wolfgang Huhn und Christoph Ihling sein. Lutz Gröger übernimmt das Amt des Schatzmeisters. Zu den Beisitzern zählen Ingmar Bornmann, Thomas Herrmann, Harald Hohmeister, Silke Lorenz, Manuel Löschke, Heiko Röscher, Martina Durner, Monika Kirchner, Osmani Reyes Chavez und Steffen Senf.

Raymond Walk MdL gratuliert allen neuen und bisherigen Amtsträgern und freut sich auf gute Zusammenarbeit. Auch dankt er denjenigen, die den Kreisparteitag vorbereitet haben.

Unser Anspruch – auch mit der neuen Mannschaft – bleibt: gute, unaufgeregte und sachorientierte Politik für die Menschen in Eisenach und den Ortsteilen!, so der Vorsitzende abschließend.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top