Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: © Büro Raymond Walk

Beschreibung:
Bildquelle: © Büro Raymond Walk

Walk spendete Blut beim Roten Kreuz

Der westthüringer Landtagsabgeordnete Raymond Walk (CDU) nahm am Mittwoch an einem Blutspende-Termin des Deutschen Roten Kreuzes in der Kreisgeschäftsstelle des Verbandes teil. Bereits vor einer Woche hatte Walk zum Blutspenden aufgerufen, um vor allem in den schwachen Spenden-Monaten der Sommerzeit die Bürger zur Blutabgabe zu bewegen.

Blut ist einer der wichtigsten Bestandteile unseres Körpers und kann nicht künstlich hergestellt werden, gab der Abgeordnete zu bedenken.

Damit verwies er auch auf die Unentgeltlichkeit der Spendenaktionen beim DRK:

Ich finde, es ist ein gutes Zeichen und auch richtig, dass für einen so wichtigen Stoff, der bei einer Transfusion Leben retten kann, vom DRK eben kein Geld gezahlt wird.

Überdies lobte Walk die Einsatzbereitschaft und besondere Herzlichkeit der ehrenamtlichen DRK-Helfer, die die Spender während des Termins betreuen und anschließend mit Getränken und einem Imbiss zur Stärkung versorgen.

© Büro Raymond Walk

Foto: © Büro Raymond Walk

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top