Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: © Th. Levknecht

Beschreibung:
Bildquelle: © Th. Levknecht

Wieder ein Fest für die ganze Familie

SPD Wutha-Farnroda lud traditionsgemäß zum 1. Mai in den Schloßpark

Am 1. Mai geht es in den Schloßpark nach Wutha-Farnroda. Und das nicht nur für Sozialdemokraten! Das traditionelle Familienfest des SPD-Ortsvereins Wutha-Farnroda konnte sich auch in diesem Jahr über ganz viel Zulauf freuen. Das Organisationsteam um Ernst Kranz hatte wieder alles bestens organisiert.

Zum „Tanz in den Mai“ wurde am Vorabend des Feiertages eingeladen. Michael Klostermann, der SPD-Bundestagskandidat, bediente den Zapfhahn am Tresen.

Am 1. Mai selbst lockte das Familienfest mit reichhaltigem Angebot für alle Altersgruppen. Die Feuerwehr Wutha-Farnroda hielt lernreiche Spiele bereit. Eine Tombola und ein Spielzeug-Flohmarkt verfehlten ihre Anziehungskraft nicht. Ein Kinderkarussell wurde von den jüngsten Besuchern genutzt. Verschiedene Verkaufsstände sorgten für Leckereien, vom herzhaften Brätl bis zum leckeren Kuchen. Auch die Faßbrause – natürlich eine rote – war im Angebot.

Foto: © Th. Levknecht

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top