Eisenach Online

Werbung

Worshop „Schreiben, so richtig Schreiben!“

Das Wahlkreisbüro von Anja Müller, MdL und das Kommunalpolitische Forum laden am Freitag, dem 09.09.2016, zum Worshop „Schreiben, so richtig Schreiben!“ ein. Der Workshop findet von 17.00 Uhr- 21.00 Uhr im Mehrgenerationenhaus, Langenfelder Str. 8, in Bad Salzungen statt. Als Refernt wird der freie Journalist Sebastian Haak durch den Workshop führen.

Weil ja jeder Schreiben kann, kann auch jeder Schreiben, richtig? Nein, falsch!

Nachdem sich im ersten Teil des Workshop-Paars intensiver damit beschäftigt wurde, wie eine gute Pressemitteilung auszusehen hat, wird sich nun genauer und intensiver damit beschäftigt, wie man Sätze bildet und welche Formulierungen man wählt, damit eine Pressemitteilung auch wirklich inhaltlich gut und eine sprachlich starke Pressemitteilung wird. Deutlich mehr als im ersten Teil des Workshop-Paars wird es in diesem Seminar um den eigentlichen Schreibprozess gehen. Zudem wird sich hier nicht nur damit beschäftigt, wie Pressemitteilungen geschrieben werden. Hier wird es auch einen Exkurs in die Welt anderer Texte geben, die ja eben auch geschrieben werden wollen.

Hierzu sind alle interessierten Bürger rechtherzlich eingeladen.

„Entsprechend § 6 Abs. 1 VersG sind Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, von der Versammlung ausgeschlossen.“

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top