Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: © Landespolizeiinspektion
Suhl

Beschreibung:
Bildquelle: © Landespolizeiinspektion Suhl

81-Jähriger aus Bad Liebenstein vermisst

Seit dem Nachmittag des 27.06.2016 wird der 81 Jahre alte Mann vermisst. Der in Eisenach wohnende Mann befand sich seit einigen Tagen in einer Klinik in Bad Liebenstein zur medizinischen Behandlung. Nachdem er am 27.6.16 zu einem Behandlungstermin nicht erschien und daraufhin vom Klinikpersonal gesucht aber nicht gefunden wurde, verständigte am Abend die Leitung der Klinik die Polizei. Erste Suchmaßnahmen durch Kräfte der Polizeiinspektion Bad Salzungen blieben am Abend erfolglos. Seit gestern Morgen durchsuchen neben den Bad Salzunger Beamten noch Polizeibeamte der Einsatzunterstützung aus Suhl unter Mithilfe von zwei Personensuchhunden die Ortslage Bad Liebenstein, Nachbarorte sowie angrenzende Waldgebiete. Am Nachmittag wurden die Suchkräfte durch den Polizeihubschrauber aus der Luft unterstützt.

Herr Georg Knaut ist etwa 1,70 Meter groß und sehr schlank. Sein Kopfhaar ist sehr ausgedünnt, die verbliebenen Haare sind zur Seite gekämmt. Er ist Brillenträger.

Bekleidet war Herr Knaut am 27. Juni mit einer blauen Jogginghose, einem gelben Oberteil sowie einer grau-blauen Joggingjacke. Die Personaldokumente und das Handy des Vermissten befinden sich in seinem Patientenzimmer. Es ist nicht auszuschließen, dass sich Herr Knaut auf dem Weg zu seiner Wohnung in Eisenach befindet.

Hinweise zum Aufenthalt des Vermissten werden erbeten unter der Notrufnummer 110 oder der Rufnummer die Polizei Bad Salzungen 03695 551-0.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top