Eisenach Online

Werbung

Bericht der Polizei Eisenach

Mädchen schwer verletzt
Am Montag gegen 15.30 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Mühlhäuser Straße auf Höhe des PLUS-Marktes. Eine 15-jährige Fußgängerin überquerte vor einem Transporter die Mühlhäuser Straße und gab dabei aber nur auf eine der Fahrspuren acht. Auf der anderen Spur befand sich ein BMW im fließenden Verkehr und dieser stieß mit dem Mädchen zusammen.
Der 64-jährige BMW-Fahrer blieb unverletzt, aber das Mädchen wurde schwer verletzt ins Klinikum gebracht. Am Auto entstand ein Schaden von ca. 1500 Euro.

Großes X auf Motorhaube
Nicht schlecht staunte eine 31-jährige Frau als sie nach ihrem Urlaub am Montag wieder nach ihrem Auto sah. Unbekannte hatten auf ihrem schwarzen Peugeot in der Zeit zwischen dem 28.09.2007 und dem 08.10.2007 ein ‚X’ in einer Größe von ca. 25×25 cm direkt auf die Motorhaube geritzt. Der Wagen war in Eisenach auf einem Parkplatz in der Rudolf-Breitscheid-Straße geparkt. Den Schaden schätzte die Geschädigte auf 400 Euro.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top