Eisenach Online

Werbung

Berichte der Autobahnpolizei

90 Reifen auf der A 4 aus Lkw geklaut
– Eisenach
Ein 40-jähriger polnischer Mann meldete heute Morgen der Polizei, dass aus seinem Lkw in der vergangenen Nacht 90 Auto-Reifen im Wert von 10.000 EUR entwendet wurden. Er hatte die Nacht auf dem Parkplatz Hainich an der A 4 bei Eisenach verbracht.

Auffahrunfall an Baustelle auf der A 4
– Stadtroda
Auf der A 4 bei Stadtroda wurde die Geschwindigkeit an einer Baustelle gestern Abend auf 80 km/h herabgesetzt. Ein 52-jähriger Mann aus der Nähe von Chemnitz bremste zu spät und schob das Auto vor ihm auf ein weiteres. Ein vierter Pkw berührte ebenfalls eines der verunfallten Autos. An den vier Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von 7.500 EUR.

Zu schnell in der Abfahrt der A 73
– Eisfeld
Ein 80-jähriger Mann aus Eisfeld ist gestern Nachmittag zu schnell in die Abfahrt Eisfeld auf der A 73 eingefahren und aus der Kurve getragen worden. Er fuhr über die Leitplanke und beschädigte noch ein Verkehrszeichen. Am Auto entstand Totalschaden. Insgesamt beläuft sich der Schaden auf 5.500 EUR.

Lkw fährt 100 Meter Leitplanke auf A 38 platt
– Wipperdorf
Ein 50-jähriger Lkw-Fahrer aus den Niederlanden ist heute Morgen auf der A 38 nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und auf die Leitplanke gefahren. Dabei wurden die Zugmaschine und ca. 100m Leitplanke beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf 21.500 EUR.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top