Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: © AUTOBAHNPOLIZEIINSPEKTION

Beschreibung:
Bildquelle: © AUTOBAHNPOLIZEIINSPEKTION

Berichte der Autobahnpolizei

Plane bei Lkw auf A 4 geschlitzt
– Eisenach
Unbekannte Täter haben in der vergangenen Nacht auf dem Parkplatz Hainich bei Eisenach auf der A 4 bei einem Lkw einer Spedition aus dem Landkreis Schwandorf die Plane aufgeschlitzt und möglicherweise etwas vom geladenen Baumarktmaterial entwendet. Genau kann dies erst nach Abladen und Prüfen der Ladung am Zielort gesagt werden.

45.600 Zigaretten in Auto auf A 4 (Fotos)
– Eichelborn
Einen französischen BMW hat eine zivile Fahndungseinheit der Thüringer Autobahnpolizei heute Nacht auf der A 4 am Rasthof Eichelborn kontrolliert. Im Kofferraum und auf den Rücksitzen fanden die Beamten in Taschen und Kartons insgesamt 45.000 Zigaretten, die sichergestellt wurden. Die 27 und 33 Jahre alten ukrainischen Insassen wurden vorläufig festgenommen und heute dem Zoll Leipzig zusammen mit den Zigaretten zur weiteren Sachbearbeitung übergeben.

© AUTOBAHNPOLIZEIINSPEKTION

Foto: © AUTOBAHNPOLIZEIINSPEKTION

© AUTOBAHNPOLIZEIINSPEKTION

Foto: © AUTOBAHNPOLIZEIINSPEKTION

Kleintransporter knapp 6 Tonnen schwer
– Nordhausen
Ein 22-jähriger polnischer Mann hatte seinen Kleintransporter ordentlich voll geladen und sich auf den Weg nach Deutschland gemacht. Vorgestern Abend kontrollierte ihn die Polizei auf der A 38 auf dem Parkplatz Kesselberg bei Nordhausen. Sein Auto hing verdächtig tief in den Federn, sodass das Fahrzeug verwogen wurde. 5,94 Tonnen zeigte die Waage an und damit kapp 2,5 Tonnen mehr als erlaubt. Wegen der Überladung und zusätzlich mangelhaften Ladungssicherung hat der Fahrer 290 EUR als Sicherheitsleistung gezahlt.

Nach Reifenplatzer auf A 71 verunfallt
– Meiningen
Am Pkw einer 47-jährigen Frau aus Leipzig platzte gestern Vormittag plötzlich der hintere rechte Reifen auf der A 71 bei Meiningen auf der Haseltalbrücke. Die Fahrerin verliert die Kontrolle über das Auto, kommt nach rechts von der Fahrbahn ab und fährt gegen die Leitplanke und das Brückengeländer der Haseltalbrücke. Dabei werden mehrere Scheiben der Glasverkleidung und Elemente des Brückengeländers beschädigt. Am Fahrzeug entsteht Totalschaden. Die Fahrerin wird leicht verletzt. Insgesamt entstehen 7.000 EUR Sachschaden.

Zu schnell in Abfahrt auf A 4 endet in Böschung
– Bucha
Ein 35-jähriger Mann aus Jena ist gestern Morgen auf der A 4 zu schnell von der Autobahn in die Abfahrt Bucha gefahren. Zudem ist es winterglatt, sodass der Pkw aus der Kurve getragen wird und gegen die Böschung prallt. Dabei wird der Fahrer leicht verletzt. Es entstehen 500 EUR Sachschaden.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top