Eisenach Online

Werbung

Berichte der Autobahnpolizei

Nordhausen – Auto rutscht 60 m über die Leitplanke
Ein 37-jähriger Golf Fahrer aus Oberhausen ist gestern Morgen auf der A 38 kurz nach der Landesgrenze Sachsen-Anhalt nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug rutschte ca. 60 m quer über die Leitplanke und kam danach auf dem angrenzenden Grünstreifen zum Stillstand. Am Fahrzeug entstand Totalschaden (Höhe noch unbekannt). Die drei Insassen bleiben bei dem Unfall unverletzt. Kurz darauf ereignete sich an der Unfallstelle ein Folgeunfall, bei dem ein Lkw auf einen vor ihm stark bremsenden Pkw auffuhr. Auch hier wurde niemand verletzt.

Gefell – Junge Fahrerin bei Unfall auf A 9 leicht verletzt
Eine 22-jährige Fiat Fahrerin aus der Nähe von Plauen wurde Mittwochabend bei einem Unfall auf der A 9 kurz vor der Landesgrenze Bayern leicht verletzt. Nachdem sie einen Lkw überholte hat, wechselte sie zu früh wieder in den rechten Fahrstreifen. Ihr Auto streifte den LKW, geriet vor diesem ins Schleudern und prallte in die rechte Leitplanke. Danach kollidierte sie erneut mit dem Lkw. Die 22-Jährige wurde leicht verletzt ins Klinikum nach Schleiz gebracht. Es entstand ein Sachschaden von 14.000 EUR.

Frank Bode | | Quelle:

Werbung
Top