Eisenach Online

Werbung

Berichte der Polizei Bad Salzungen

Technische Geräte geklaut
Unbekannte Täter entwendeten aus einem Werkstattgebäude in der Friedhofstraße von Gumpelstadt mehrere technische Geräte und Werkzeuge im Wert von 3300 EUR. Der Tatzeitraum erstreckt sich vom 07.03. – 18.00 Uhr – bis 11.03. – 18.00 Uhr.
Die Polizeiinspektion nimmt sachdienliche Hinweise unter Telefon-Nr. 03695-5510 entgegen.

Crash beim Linksabbiegen
Beim Linksabbiegen auf der Hauptstraße in Gumpelstadt beachtete ein Pkw-Fahrer den Gegenverkehr nicht und stieß in der weiteren Folge mit einem entgegenkommenden zweiten Pkw zusammen. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 10000 EUR. Unfallzeit: 12.03., gegen 16.45 Uhr.

Pkw weg
Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht zum 12.03.08 von einem Gebrauchtwagenhändler in Waldfisch einen BMW 316i im Wert von ca. 6500 EUR. Auch in diesem Fall sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zur Aufklärung der Straftat geben können.

Pkw gegen Baum
Ein Toyota-Fahrer befuhr am 13.03.08, gegen 07.00 Uhr, die B 285 in Richtung Urnshausen und kam in einer Rechtskurve ins Schleudern. In der weiteren Folge kollidierte er mit einem Leitpfosten und prallte frontal gegen einen Baum. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2000 EUR.

Rollstuhlfahrerin verletzt
In der R.-Breitscheid-Straße von Bad Salzungen befuhr am 13.03.08, gegen 09.30 Uhr, eine Rollstuhlfahrerin den Fußgängerüberweg und wurde dabei von einem herannahenden Lkw Toyota erfasst. Dabei erlitt sie Prellungen am Körper und der Rollstuhl wurde dabei leicht beschädigt.

Schutzzäune geklaut
Entlang der K 106 zwischen Frauensee und Knottenhof entwendeten unbekannte Täter sieben Rollen Pferchnetze im Wert von ca. 700 EUR. Tatzeit: 11.03. – 13.03.08. Die Polizei nimmt sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Straftat unter Telefonnummer 03695-5510 entgegen.

Navi-Geräte entwendet
Auf den Parkplätzen Untere Beete und an der Nappe von Bad Salzungen schlugen am 13.03.08 unbekannte Täter die Seitenscheiben von Pkw ein und entwendeten je ein Navigationsgerät im Gesamtwert von 500 EUR. Der entstandene Sachschaden wird mit ca. 700 EUR angegeben. Auch zu diesen Straftaten sucht die Polizeiinspektion Zeugen, die Hinweise geben können.

Pkw beschädigt
Unbekannte Täter beschädigten am 13.03.08 in Bad Salzungen an der Asklepiosklinik, am Klinikum und in Bad Liebenstein in der Bahnhofstraße zwei Pkw, wobei die Sachschäden sich auf ca. 170 EUR belaufen. Die Täter bauten in zwei Fällen Kfz.-Teile ab und in einem Fall wurde eine Scheibe zerstört.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top