Eisenach Online

Werbung

Berichte der Polizei Bad Salzungen und Eisenach

Aufgefahren
Gegen 10.45 Uhr am 07.04.08 kam es an der Einfahrt zum Baumarkt in Diedorf zu einem Auffahrunfall, an dem drei Pkw beteiligt waren. Ein Pkw-Fahrer mit Anhänger verringerte seine Geschwindigkeit, um nach links abzubiegen. Eine nachfolgende Suzuki-Fahrerin erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den Anhänger auf. Eine 3. Pkw-Fahrerin fuhr auf den Suzuki auf. Personen wurden bei dem Unfall nicht verletzt. Der Gesamtschaden wird mit 5500 EU angegeben.

Gegen Baum
Zwischen Oberzella und Vitzeroda kam es im Begegnungsverkehr zweier Pkw zu einem Verkehrsunfall. Ein Opel-Fahrer musste einem entgegenkommenden unbekannten Pkw ausweichen und prallte in der weiteren Folge gegen einen Baum. Der zweite Pkw verließ pflichtwidrig die Unfallstelle. Es entstand ca. 2500 EUR Blechschaden. Unfallzeit: 07.04.08, gegen 14.45 Uhr. Personen wurden nicht verletzt.

Verkehrskontrollen
Auf der L1027 am Sportplatz in Steinbach wurde bei Verkehrskontrollen am 07.04.08 durch Kontaktbereichsbeamte ein Pkw-Fahrer festgestellt, der zum wiederholten Male sein Fahrzeug im öffentlichen Straßenverkehr führte, obwohl er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Eine Anzeige wurde aufgenommen und die Weiterfahrt untersagt.

Außenbeleuchtung demoliert
Am vergangenen Wochenende hatten unbekannte Täter vier Halogenstrahler in der Schulstraße, auf dem Gelände des REWE-Marktes, in Wutha-Farnroda beschädigt. Der/die Täter schlugen die Glühlampen mit Steinen entzwei. Der dadurch entstandene Sachschaden an den Lampen beträgt ca. 300 €.

Kellereinbruch – alkoholische Getränke und Kaffee gestohlen
In der Zeit vom 29.03.08 bis 05.04.08 verschafften sich unbekannte Täter unberechtigt Zugang zu einem Mehrfamilienhaus in der Wilhelm-Pieck-Straße in Eisenach. Der/die Täter begaben sich in den Kellerraum, wo sie aus einem Kellergelass insgesamt 15 Flaschen Sekt, Spirituosen sowie Wein und 10 Päckchen Kaffee im Gesamtwert von ca. 106 € mitgehen ließen.

Radkappen verschwunden
Wie erst jetzt bekannt wurde, entwendeten Unbekannte am 27.03.08, zwischen 13.40 Uhr und 22.40 Uhr, von einem in der Berkaer Straße in Dippach geparkten VW Touran die vier Radkappen im Gesamtwert von 115 €. Das Fahrzeug war auf einem Firmenparkplatz abgestellt.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top