Eisenach Online

Werbung

Berichte der Polizeiinspektion Bad Salzungen

Umzäunung aufgeschnitten – Dieselklau
Im Zeitraum vom 04.07. bis 10.07.2008 wurde durch unbekannte Täter in Stadtlengsfeld die Umzäunung der Schachtanlage Menzengraben aufgeschnitten und anschließend aus den dort abgestellten Arbeitsmaschinen und der mobilen Tankanlage insgesamt ca. 1.600 Liter Dieselkraftstoff im Wert von etwa 2400 Euro entwendet. Der Gesamtschaden wird auf 2600 Euro geschätzt.
Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Straftat geben können.

Von Fahrbahn abgekommen
Auf der L1126 (Trusetal/Bairoda) kam es am 10.07., gegen 06.15 Uhr, zu einem Verkehrsunfall, an dem ein Pkw-Fahrer beteiligt war. Nach einer Linkskurve kam der Fahrzeugführer nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere Verkehrszeichen. Der dabei entstandene Schaden wird auf ca. 3500,- EUR beziffert. Personen wurden nicht verletzt.

Verkehrsunfälle
Infolge des einsetzendes Regenwetters in den Morgenstunden des 11.07. ereigneten sich zwei Verkehrsunfälle.
Die Polizei bittet die Fahrzeugführer, ihre Fahrweise auf die veränderten Witterungsbedingungen nach der langen Trockenperiode einzustellen.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top