Eisenach Online

Werbung

Berichte der Polizeiinspektion Bad Salzungen

200 Liter Dieselkraftstoff weg
Im Zeitraum vom 19. zum 20.08.08 entwendeten unbekannte Täter aus einem Radlader im Steinbruch bei Oberrohn ca. 200 Liter Dieselkraftstoff. Zuvor hatten die Diebe den Tankverschluss des Fahrzeuges gewaltsam geöffnet. Der Schaden wird auf ca. 300 EUR beziffert.

Nichtbeachten der Vorfahrt
Durch Nichtbeachten der Vorfahrt verursachte am 20.08., gegen 12:50 Uhr, die Fahrerin eines Mercedes beim Ausfahren vom Spielplatzweg auf die Hauptstraße in Barchfeld einen Verkehrsunfall. Der Schaden an beiden Fahrzeugen wird mit ca. 3.000,- EUR angegeben. Personen wurden nicht verletzt.

Navigationsgeräte geklaut
Am 20.08. gingen in der Polizeiinspektion Bad Salzungen zwei Anzeigen über Diebstähle aus Kraftfahrzeugen ein. Von den Parkplätzen am Flößrasen und am Keltenbad hatten unbekannte Täter Navigationsgeräte im Wert von 200 bzw. 300 EUR entwendet.

Wildunfälle
Am 20.08., gegen 03.00 Uhr und 06.00 Uhr, ereigneten sich auf der B 19 Waldfisch und L2601 Völkershausen-Vacha zwei Wildunfälle. In beiden Fällen überquerte Wild die Fahrbahn und kollidierte mit herannahenden Pkw. Es entstand nur Blechschaden.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top