Eisenach Online

Werbung

Berichte der Polizeiinspektion Eisenach

PKW überschlägt sich – Fahrerin leicht verletzt
Am Abend des 08.08.2008, gegen 21.15 Uhr kam aus bislang noch ungeklärter Ursache eine 22-jährige VW-Fahrerin aus dem Bereich Treffurt auf der Bundesstraße 250 zwischen Schnellmannshausen und Treffurt nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kollidierte im weiteren Verlauf mit mehreren Verkehrszeichen. Circa 10 Meter neben der Fahrbahn kam ihr Pkw zum Stehen. Die Fahrerin wurde hierbei leicht verletzt. Am Fahrzeug hingegen entstand Totalschaden in Höhe von circa 1500 Euro.

Parkplatzrempler – Führerschein sichergestellt
Am 08.08.2008, gegen 20.00 Uhr kam es auf dem Johannisplatz in Eisenach zu einem Verkehrsunfall. Hier stieß ein 24-jähriger Nissan-Fahrer in Folge eines Parkvorganges gegen einen abgestellten Renault. Nachdem der Unfallverursacher sich einen Überblick über den entstandenen Schaden verschafft hatte, verließ er kurz darauf pflichtwidrig die Unfallstelle in unbekannte Richtung.
Durch anschließend durchgeführte Fahndungsmaßnahmen sowie durch Hinweise mehrerer Zeugen konnte der Unfallverursacher wenig später in der Ortslage Förtha festgestellt werden. Aufgrund des durch den Unfall entstandenen Sachschadens in Höhe von circa 1500 Euro sowie der anschließenden Verkehrsunfallflucht wurde der Führerschein sichergestellt. Eine Anzeige wurde gefertigt.

Toilettenhäuschen in Flammen
Am 09.08.2008 wurde durch unbekannte Täter gegen 20.30 Uhr in Eisenach in einem Hinterhof der Bahnhofstraße ein Toilettenhäuschen in Brand gesteckt. Hierdurch entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Eine Gefährdung für Leib und Leben entstand hingegen nicht, da zu diesem Zeitpunkt niemand seine Notdurft verrichten musste. Eine Anzeige wurde gefertigt.

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Eisenach; Telefon: 03691/2610.

Tatort Kirche
Im Zeitraum vom 08.08.2008; 17.00 Uhr zum 09.08.2008; 09.00 Uhr warfen unbekannte Täter mit einem unbekannten Gegenstand eine Fensterscheibe der Georgenkirche am Eisenacher Markt ein. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 200 Euro.

Sachdienliche Hinweise zu oben genannten Sachverhalt bitte an die Polizeiinspektion Eisenach; Telefon: 03691/2610.

Fahrraddiebstahl
Am Donnerstag, dem 07.08.2008, entwendeten unbekannte Täter im Zeitraum von 21.00 Uhr bis 21.20 Uhr ein Fahrrad vom Fahrradständer des «TOOM» Marktes am Bleichrasen in Eisenach. Der Wert des Fahrrades, wobei es sich um ein Dual Bike MXM gehandelt hat, beläuft sich auf 399 Euro.

Im Zeitraum vom 02.08.2008; 17.30 Uhr bis 03.08.2008; 10.00 Uhr entwendeten unbekannte Täter ein Fahrrad im Wert von 399 Euro aus einem Fahrradständer im Rosenweg vor einem Mehrfamilienhaus in Seebach. Bei dem Fahrrad handelte es sich um ein orange/schwarz-farbenes Fahrrad der Marke Trek 4300.

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Eisenach; Telefon: 03691/2610.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top