Eisenach Online

Werbung

Berichte der Polizeiinspektion Eisenach

Reh gegen BMW
Zu einem Unfall zwischen einem Reh und einem BMW kam es am 11. Januar 2011, gegen 06.30 Uhr, auf der Landesstraße zwischen Mihla und Creuzburg.
Ein 35-Jähriger befuhr die Strecke mit seinem Pkw, als etwa 1 km vor Creuzburg ein Reh plötzlich die Straße querte.
Der junge Mann versuchte noch auszuweichen, erfasste das Reh aber noch seitlich. Das Reh wurde durch den Aufprall nach links auf die Straße geschleudert und verendete noch an der Unfallstelle.
Am BMW entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 €.

Unfallflucht in Eisenach- Nord
Zu einer Unfallflucht kam es am 11.Januar zwischen 07.30 Uhr und 13.30 Uhr am Nordplatz 2. Ein 21-jähriger Gothaer hatte seinen VW Golf am rechten Fahrbahnrand geparkt. Ein unbekanntes Fahrzeug kollidierte in dieser Zeit mit dem linken Außenspiegel des Golfs, dabei ging dieser zu Bruch. Der unbekannte Fahrzeugführer/In fuhr weiter, ohne sich um den eingetretenen Schaden zu kümmern.
Die Polizei sucht Zeugen der Unfallflucht.

Scheibenwischer gestohlen
Ein 21-jähriger Kölledaer hatte seinen grauen Opel Corsa auf einer Parkfläche im Palmental 22 in Eisenach, in der Zeit zwischen den 09. und 11.Januar 2011, abgestellt.
Am 11. Januar wollte er gegen 07.30 Uhr seinen Corsa wieder nutzen, dabei stellte er fest, dass unbekannte Diebe seine Scheibenwischer gestohlen hatten. Der Schaden wurde mit etwa 150 € angegeben.

Kellereinbruch
Zu einem Kellereinbruch kam es in der Zeit vom 06. Januar, 16:00 Uhr bis zum 07. Januar 2011,11:00 Uhr, in der Schmelzerstraße 4-6 Eisenach.
Unbekannte zerstörten die Bewegungsmelder der Beleuchtung über dem Eingangsbereich. Anschließend brachen sie in den Kellerbereich ein. Sie öffneten gewaltsam mehrere Kellerräume. Aus einem wurden mehrere neuwertige Fahrradersatzteile im Wert von einigen hundert Euro entwendet.
Die genaue Schadenshöhe muss noch ermittelt werden.
Die Polizei sucht Zeugen des Einbruches.
Wer hat in der o.g. Zeit verdächtige Personen und/ oder Fahrzeuge gesehen, die sich im Bereich der Schmelzerstraße 4-6 aufgehalten haben.

Hinweise zu allen o.g. Fällen nimmt die Polizei Eisenach unter Tel: 03691-2610 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top