Eisenach Online

Werbung

Berichte/Sperrungen der Autobahnpolizei

Mit Jaguar auf der A 4 verunglückt
– Weimar
Ein 31-jähriger Jaguar-Fahrer aus dem Altenburger Land ist Dienstagmorgen an der Anschlussstelle Weimar auf der A 4 verunglückt. Beim auf die Autobahn Auffahren brach das Heck des Jaguar aus und das Auto schleuderte gegen einen bereits auf der Autobahn fahrenden Lkw. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 10.000 EUR.

Zwei Verletzte bei Unfall auf der A 9
– Schleiz
Ein 33-jähriger Skoda-Fahrer und seine Frau aus Heidelberg sind gestern Nachmittag 16 Uhr bei einem Unfall auf der A 9 in Richtung München bei Schleiz verletzt worden. Auf Grund von unaufmerksamer Fahrweise kommt der Skoda zu weit nach links und touchiert die Mittelleitplanke. Der Fahrer lenkt gegen und übersteuert dabei sein Fahrzeug nach rechts. Es rutscht in den Böschungsgraben, überschlägt sich und kommt auf dem Dach zum Liegen. Die ebenfalls 33-jährige Beifahrerin wird schwer und der Fahrer leicht verletzt. Sie kommen ins Klinikum Hof. Es entsteht ein Sachschaden von 5.000 EUR.

Baustellen/Sperrungen BAB A 4/A 71

Aufgrund von Fahrbahnmarkierungsarbeiten werden die Anschlussstellen A71 – Erfurt-Stotternheim,
A71 – Erfurt-Mittelhausen und A4 – Erfurt-Ost an folgenden Tagen gesperrt:
A71 – AS Erfurt-Stotternheim:
– Sperrung in Fahrtrichtung Schweinfurt am 28.09.2015, 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr.
– Sperrung in Fahrtrichtung Sangerhausen am 29.09.2015, 08:00 bis 18:00 Uhr.
A71 – AS Erfurt-Mittelhausen:
– Sperrung in Fahrtrichtung Schweinfurt am 30.09.2015, 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr.
– Sperrung in Fahrtrichtung Sangerhausen am 01.10.2015, 08:00 bis 18:00 Uhr.
A4 – AS Erfurt-Ost:
– Sperrung in Fahrtrichtung Frankfurt am Main am 06.10.2015 oder 07.10.2015, 08:00 Uhr
bis 18:00 Uhr, je nach Witterungslage.

Der Verkehr wird jeweils über die benachbarte Anschlussstelle umgeleitet. Wir bitten die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top