Eisenach Online

Werbung

Brandfall in Goldbach am 30.06.2014

Am Montag, den 30.06.2014 ereignete sich gegen 01:30 Uhr in einem
Wohngebiet in Goldbach ein Garagenbrand. Dabei fing ein hinter der Garage
abgelagerter Holzstapel aus bisher noch ungeklärter Ursache Feuer. Das
Feuer breitete sich schnell aus und griff in der Folge auf die Garage über.
Weiterhin wurde durch den Brand der Dachgiebel des Wohnhauses sowie
eine benachbarte Garage beschädigt. Dank dem schnellen Eingreifen der
zahlreich eingesetzten Feuerwehren aus den umliegenden Ortschaften
konnte der Brand schnell gelöscht werden konnten. An dem Wohnhaus
sowie den beiden Garagen entstand nach erster Schätzung ein
Sachschaden von circa 50.000,- Euro. Durch die Feuerwehr konnten 6
Personen rechtzeitig evakuiert werden, so dass niemand verletzt wurde.
Die Kriminalpolizei Gotha hat die Ermittlungen aufgenommen.

Frank Bode | | Quelle:

Werbung
Top