Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Dicker Fisch auf A 4 ins Netz gegangen

Ein dicker Fisch ist der Autobahnpolizei heute Morgen auf der A 4 ins Netz gegangen. Bei Jena kontrollierten die Beamten einen polnischen Kleintransporter. Dessen 53-jähriger Fahrer wurde per Haftbefehl gesucht. Zu 6,5 Jahren Haft hatte ihn ein Hamburger Gericht verurteilt, die Strafe hatte er jedoch bisher nicht angetreten. Im Wagen des Mannes befand sich obendrein Diebesgut von einer Baustelle im Frankfurter Raum und ein erst in der Nacht gestohlenes Motorrad. Wert der Sachen: ca. 10.000 EUR. Bilanz des Tages: Einen Verbrecher ins Gefängnis gebracht und einen Motorradfahrer glücklich gemacht.

Steffen E. | | Quelle:

Werbung
Top