Eisenach Online

Werbung

Die Polizei Eisenach informiert

Vier Go-Kart entwendet
In der Zeit vom 25.04.2006, 16.00 Uhr bis 26.04.2006, 07.10 Uhr gelangten unbekannte Täter, vermutlich mittels Transportfahrzeug, auf das Gelände des Gewerbegebietes in Wutha-Farnroda. Dort entwendeten sie vier Go-Kart mit Zubehör, Helmen und Ersatzteilen.
Der Wert der Go-Kart wird mit 4000 € angegeben.

Schutzhütte beschmiert
In der Zeit vom 16.04.2006, 17.00 Uhr bis 17.04.2006, 14.00 Uhr beschädigten Unbekannte die Schutzhütte in Lauterbach am Harsberg mit Graffiti. Der Schaden wurde auf 2000 € geschätzt.

Lebensmittel geklaut
Aus einer Gartenlaube in der Gartenanlage Eisenach-Ost wurden in der Zeit vom 25.04.2006, 15.00 Uhr bis 26.04.2006, 08.10 Uhr, durch Unbekannte Lebensmittel wie Kaffee, Mehl, Zucker und Kekse im Wert von 10 € geklaut.

Fahrrad gestohlen
Ein blaues REX-ALU-Trekking-Rad im Wert von ca. 150 € verschwand in der Zeit vom 15.03.2006 bis 26.04.2006 aus einem Keller in einem Mehrfamilienhaus in der Mosewaldstraße. Das 28-er Trekking-Rad hat silberne Metallschutzbleche und eine 21-Gang-Shimano-Schaltung.

Ein Eisenacher parkte seinen grünen Mitsubishi in der Zeit vom 24.04.2006, 19.30 Uhr bis 25.04.2006, 13.30 Uhr auf dem Parkplatz, Am Amrichen Rasen. Als er sein Fahrzeug benutzen wollte, stellte er fest, dass die Radmuttern lose und am rechten Vorderrad zwei Radbolzen abgebrochen waren. Schaden ca. 50 €.

Verkehrsschild umgefahren
Am 25.04.2006, gegen 23.55 Uhr befuhr ein 27-jähriger Eisenacher mit seinem VW die K 3 aus Creuzburg nach Krauthausen. In einer Rechtskurve wich er einer Katze aus und kam dabei auf die Gegenfahrbahn. In der weiteren Folge fuhr er gegen ein Verkehrsschild.
Sachschaden am Pkw 500 € und am Verkehrsschild ca. 1000 €.

Vorfahrt missachtet
Am 25.04.2006 um 20.55 Uhr kam es in Eisenach, Ernst-Thälmann-Straße – Kasseler Straße zu einem Crash. Ein 26-jähriger BMW-Fahrer befuhr die Ernst-Thälmann-Straße in Richtung Kasseler Straße und wollte auf diese nach links einbiegen. Dabei übersah er den von rechts kommenden Renault/Laguna, der die Kasseler Straße befuhr.
Sachschaden insgesamt 10500 €.

Fenster beschädigt
Unbekannte Täter hatten versucht in der Zeit vom 24.04.2006, 17.00 Uhr bis 25.04.2006, 07.30 Uhr Fenster der IKK und der Fa. Werbetechnik in der Schlachthofstraße aufzuhebeln. Der Schaden an den Fenstern wurde mit ca. 1000 € angegeben.

Heckscheibe eingeschlagen
Am 24.04.2006, 20.00 Uhr bis 25.04.2006, 19.30 Uhr müssen unbekannte Täter die Heckscheibe eines Skoda Octavia eingeschlagen haben, der in der Ackerstraße abgestellt war. Schaden ca. 350 €.

Lkw-Anhänger aufgebrochen
Unbekannte hebelten in Eisenach-Hötzelsroda (Gewerbegebiet) in der Zeit vom 22.04.2006, 14.00 Uhr bis 25.04.2006, ca. 06.30 Uhr die Tür eines roten Lkw-Anhängers der Firma Höffner Möbelgesellschaft GmbH auf. Schaden ca. 1000 €.

Kennzeichen abgeschraubt
Das blaue Versicherungskennzeichen 421HNV wurde von einem Moped Simson S 50 abgeschraubt, welches am 25.04.2006 in der Zeit von 06.50 Uhr bis 16.20 Uhr An der Feuerwache in Eisenach abgestellt war. Der Wert des Kennzeichens ca. 70 €.

Diebstahl aus Garage
Unbekannte Täter hebelten das Schwenktor zu einer Garage in Wutha-Farnroda, unterhalb der Karl-Hermann-Straße, auf und entwendeten zwei Fahrräder. Zeitraum des Diebstahls: 19.04.06, 18.00 Uhr bis 24.04.06
Beschreibung:
Mountainbike: dunkelblau metallic; 18-Gang-Schaltung
28er Damenrad: silbermetallic, Alurahmen, 5-Gang-Torpedo-Nabenschaltung
Wert der Fahrräder: 349 €. Schadenshöhe am Garagentor ca. 150 €.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top