Eisenach Online

Werbung

Die Polizei Eisenach informiert

Kleinkind verletzt
Bei einem Unfall wurde am 26.07.06, gegen 21.00 Uhr Am Gebräun in Eisenach ein Kleinkind im Alter von vier Jahren leicht verletzt. Bei dem Unfall kollidierten ein Peugeot und ein Opel. Das Kleinkind befand sich als Fahrzeuginsasse im Wagen des Peugeot. Allerdings waren sich bei dem Unfall die Verkehrsteilnehmer nicht einig, wer den Unfall verursacht hat.

Verkehrsmaßnahmen
In den frühen Abend- und Nachtstunden des 26.07.2006 wurden in Wutha-Farnroda, Ruhla, Mihla und Eisenach Verkehrskontrollen in Verbindung mit Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Dabei wurden 169 Fahrzeuge und 193 Personen einer Kontrolle unterzogen sowie 51 Alkoholmessungen durchgeführt. Insgesamt wurden 11 Geschwindigkeitsverstöße und 8x Fahren unter Alkohol festgestellt und Anzeigen erstattet. Des Weiteren mussten 44 unterschiedliche Verstöße im Verkehrsordnungswidrigkeitsbereich geahndet werden.

Unfallflucht
Ein unbekanntes Fahrzeug hatte am 24.07.06 zwischen 08.50 Uhr und 14.00 Uhr einen in der Damaschkestraße in Eisenach geparkten grünen Ford beschädigt. Am vorderen Kotflügel bis zur Fahrertür waren Eindellungen erkennbar. Der Unfallverursacher hinterließ am Ford Schaden von rund 1500 € und machte sich danach aus dem Staub. Zeugen der Unfallflucht werden gebeten, sich mit der PI Eisenach unter Tel.: 261-0 in Verbindung zu setzen.

Leergut entwendet
Zwischen dem 25.07.06, 19.45 Uhr und 26.07.06, 07.00 Uhr verschafften sich unbekannte Täter unberechtigt Zugang zum Gelände eines Leergutlagers eines SB-Marktes in der Adam-Opel-Straße in Eisenach. Der/die Täter ließen eine noch unbekannte Menge an Leergut mitgehen. Die Höhe des Sachschadens, der durch die Beschädigung an der Umfriedung des Lagers entstand, ist derzeit noch nicht geklärt.

Satellitenanlage von Gartenlaube gestohlen
Unbekannte Täter hatten in der Zeit vom 25.07.06, 21.00 Uhr bis 26.07.06, 08.30 Uhr die Sat-Schüssel eines Gartenhauses von der Halterung abgeschraubt und entwendet.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top