Eisenach Online

Werbung

Diebstahl aus Werkstatt und mit 3,03 Promille unterwegs

Diebstahl aus Werkstatt
In der Nacht vom Montag zum Dienstag brachen Unbekannte in eine Werkstatt in die Straße Zum Wehr in Eisenach ein. Sie entwendeten PC-Technik und einen DVD-Player im Wert von 2000 Euro.

Mit 3,03 Promille unterwegs
Am Montagabend stellte die Polizei gegen 21.00 Uhr einen Mopedfahrer in der Frankfurter Straße in Marksuhl fest und unterzog ihn einer Kontrolle. Der 55-Jährige war trotz einer Alkoholisierung von 3,03 Promille im Straßenverkehr unterwegs. Ihm wurde zu Beweiszwecken Blut abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Der Führerschein wurde sichergestellt.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top