Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: VanderWolf - Fotolia.com

Beschreibung:
Bildquelle: VanderWolf - Fotolia.com

Drei Verletzte durch Unaufmerksamkeit

Bei einem Unfall sind Dienstagmorgen an der Anschlussstelle Waltershausen auf der A 4 Richtung Dresden drei Personen zum Teil schwer verletzt worden. Ein 53-jähriger Autofahrer aus Andernach geriet aufgrund Unaufmerksamkeit nach rechts von seiner Fahrspur ab. Er kollidierte mit dem Auto einer 48-jährigen Frau aus der Nähe von Bad Salzungen, welche gerade auf die Autobahn auffahren wollte und sich noch auf dem Beschleunigungsstreifen befand.

Der 53-jährige Unfallverursacher und sein 30-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt. Die 48-jährige Autofahrerin kam nach dem Zusammenstoß nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Sie wurde schwer verletzt und kam ins Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von 20.000 Euro.

(ots)

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top