Eisenach Online

Werbung

Dreinschlag – Verkehrsinformation der Verkehrspolizei Gotha

Aufgrund der Veranstaltung «Dreinschlag» ergeben sich am Samstag , 20.08.2011 in der Zeit zwischen 22.00 Uhr und 24.00 Uhr, Verkehrsbehinderungen.

Die BAB 4 wird während des Feuerwerkes in diesem Zeitraum zwischen den Anschlussstellen Gotha, Wandersleben und Neudietendorf voll gesperrt. Eine Umleitung in beiden Fahrtrichtungen ist ausgeschildert und erfolgt über Gotha/B7.

Nachfolgend einige Sicherheitshinweise:
– nutzen Sie die ausgewiesenen Parkplätze im Bereich Wechmar, Wandersleben und Mühlberg

– bitte betreten Sie unter keinen Umständen während des Feuerwerkes die Bundesautobahn. Sie ist kein Veranstaltungsraum. Da sie durch Rettungs- und Einsatzfahrzeuge genutzt wird, besteht Lebensgefahr! Nach Abschluss des Feuerwerkes wird der Verkehr sofort wieder freigegeben.

– sollten verkehrsbedingte Staus entstehen, fahren Sie möglichst weit rechts, halten Sie Rettungsgassen frei

– bewahren Sie Ruhe und die Übersicht, folgen Sie den Anweisungen der eingesetzten Polizeibeamten

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top