Eisenach Online

Werbung

Eilmeldung – Fund einer verdächtigen Tasche in Gotha [UPDATE]

Gegen 07.30 Uhr wurde heute (20.08.2014) in der Waltershäuser Straße in einem Gebäude eine Aktentasche gefunden. Hinweise auf den Besitzer gibt es nicht. Derzeit findet ein Polizeieinsatz statt, da nicht auszuschließen ist, dass sich in der Tasche Sprengstoff befindet. Der Bereich um die Waltershäuser Straße wurde weiträumig abgesperrt. Das betrifft auch den Betrieb der Straßenbahnlinien 1 und 4. Wir informieren, sobald die Sperrungen wieder aufgehoben worden sind.

UPDATE
Mit einer Wasserkanone erfolgte um 11.20 Uhr die Sprengung der Tasche. Es befanden sich darin keine gefährlichen Gegenstände, lediglich Lebensmittel. Die Sperrungen der angrenzenden Straße wurde aufgehoben. Der Betrieb des Linienverkehrs der Straßenbahn wurde wieder aufgenommen.

Frank Bode | | Quelle:

Werbung
Top