Eisenach Online

Werbung

Einbruch und Verfolgungsfahrt

Nach einem Einbruch in drei Geschäfte (Postfiliale, Friseur und Kosmetikstudio) in Seebach und einer nächtlichen Verfolgungsfahrt durch die Polizei, sind zwei Täter flüchtig. Durch Zeugen wurden die Tat beobachtet und die Polizei informiert.
Das von den beiden männlichen Tätern gefahrene Fluchtfahrzeug, ein schwarzer Audi A6 Avant wurde in Arnstadt im Bereich der Neuen Kirche, Mauer der Bachkirche, 00:42 Uhr verlassen und zu Fuß die Flucht fortgesetzt.
Bekannt ist, dass einer der Täter durch die Zimmerstraße, Schloßstraße über den Kohlenmarkt weiter über die Längwitzer Straße lief. Im Bereich des Südbahnhofes verliert sich die Spur.
Der zweite Täter lief in Richtung Rathaus, über den dortigen Parkplatz weiter in Richtung „An der Weiße“.

In diesem Zusammenhang fragt die Polizei: Wer hat einen oder beide Täter auf der Flucht gesehen? Gibt es Hinweise wohin sie weiter flüchteten? Wurden in der unmittelbaren Folge Fahrzeuge angegriffen um womöglich die Flucht damit fortsetzen zu können?
Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Gotha unter der Tel.-Nr.: 03621-781424 oder jede andere Polizeidienststelle.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top