Eisenach Online

Werbung

Einbrüche in Fahrradgeschäfte in Eisenach

In der Nacht vom 21.06.08 zum 22.06.08 verübten unbekannte Täter zwei Einbrüche in Fahrradgeschäfte in der Alexanderstraße und Schmelzerstraße.
In der Alexanderstraße hatte eine Zeugin drei unbekannte Personen beobachtet, die in das Geschäft eingedrungen und drei Fahrräder gestohlen hatten. Sie rief gleich die Polizei. Als die Beamten am Tatort eintrafen waren die Täter mit den gestohlenen Rädern bereits auf der Flucht.
Sie hatten eine Scheibe eingeschlagen und aus dem Verkaufsraum die Räder im Gesamtwert von 6500 € gestohlen.
In der Schmelzerstraße waren die Täter gewaltsam durch die Eingangstür in das Geschäft eingedrungen. Aus diesem Geschäft stahlen die Täter zwei Fahrräder «UMF FREDDY 2» im Gesamtwert von 2700 €.
Die Kriminalpolizei Eisenach prüft ob die beiden Straftaten durch die gleichen Täter begangen wurden.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top