Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: © LANDESPOLIZEIINSPEKTION GOTHA

Beschreibung:
Bildquelle: © LANDESPOLIZEIINSPEKTION GOTHA

Fahndung nach unbekanntem Täter

Am Freitag, 22.07.2016, gegen 18.40 Uhr, betrat eine bislang unbekannte männliche Person einen Einkaufsmarkt in der Bürgeraue, entnahm vier Schachteln Zigaretten im Wert von circa 24 Euro aus der Auslage und steckte diese ein. Nachfolgend verließ er den Kassenbereich, ohne für die eingesteckte Ware zu bezahlen. Der Täter wurde von einem Sicherheitsmann angesprochen und ins Büro gebeten. Dabei versuchte sich der Unbekannte durch Flucht zu entziehen und im Besitz des Beutegutes zu bleiben, indem er sich massiv gegen das Festhalten wehrte. Hierbei schlug der Unbekannte gezielt nach dem Geschädigten, welcher leicht verletzt wurde. Anschließend flüchtete der Täter mit der Beute in Richtung Eingang und fortfolgend in Richtung Ampelkreuzung Bürgeraue/Gadollastraße.

Beschreibung des unbekannten Täters:
– männlich,
– ca. 25-30 Jahre alt,
– ca. 180 bis 185 cm groß,
– muskulöse Gestalt,
– dunkler Hautteint oder sonnengebräunte Haut,
– kurz geschorene Haare,
– trug dunkelblaue knielange Shorts, graues T-Shirt (im Handgemenge zerrissen und hinterlassen), schwarze/dunkle Nike-Sneaker)
– vermutlich rumänischer oder slawischer/südländischer Abstammung

Die Kriminalpolizei Gotha hat die Ermittlungen wegen räuberischen Diebstahl und Körperverletzung aufgenommen. Wer erkennt die auf den Fotos abgebildete Person oder kann Hinweise zu ihrer Identität geben? Hinweise nimmt die KPI Gotha unter der Telefonnummer 03621-781424 entgegen.

© LANDESPOLIZEIINSPEKTION GOTHA

Foto: © LANDESPOLIZEIINSPEKTION GOTHA

© LANDESPOLIZEIINSPEKTION GOTHA

Foto: © LANDESPOLIZEIINSPEKTION GOTHA

© LANDESPOLIZEIINSPEKTION GOTHA

Foto: © LANDESPOLIZEIINSPEKTION GOTHA

© LANDESPOLIZEIINSPEKTION GOTHA

Foto: © LANDESPOLIZEIINSPEKTION GOTHA

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top