Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Stadtverwaltung

Beschreibung:
Bildquelle: Stadtverwaltung

Feuerwehr im Einsatz

Ein Keller brannte in einem Wohnhaus am Sonntag in der Stedtfelder Straße. Um 12.45 Uhr wurde die Wehr alarmiert. Die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Eisenach-Mitte rückten mit fünf Fahrzeugen und 17 Feuerwehrleuten aus. Der Brand war um 13.06 Uhr gelöscht. Personen kamen nicht zu Schaden.

Bereits am frühen Samstagmorgen wurde die Feuerwehr wegen eines brennenden Papiercontainers in die Amrastraße gerufen. Der Container, der mitten auf der Straße stand, wurde mit 300 Litern Wasser gelöscht.

Außerdem musste die Feuerwehr am Freitag einen Hund aus einer Wohnung in der Karlstraße holen und ins Tierheim bringen. Die Polizei, die vom Hausbesitzer alarmiert worden war, holte die Feuerwehr zur Hilfe, weil der Besitzer des Hundes nicht aufzufinden war.

Der Container brennt

Foto: ©Stadtverwaltung

Verkohlter Keller

Foto: ©Stadtverwaltung

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top