Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: ankiro - Fotolia.com

Beschreibung:
Bildquelle: ankiro - Fotolia.com

Gescheiterte Fluchtversuche

Am 02.01.2017 gegen 09:45 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Karl-Marx-Straße, in Höhe der Bushaltestelle. Durch den Unfallverursacher wurde ein Verkehrszeichen (Zeichen 205 – Vorfahrt) umgefahren. Anschließend setzte er seine Fahrt fort. Dabei wurde er durch Zeugen gesehen.

Nach ca. fünf Minuten fuhr dieser Unfallverursacher nochmals an der Unfallstelle vorbei in Richtung Wilhelmsthal. Dort verursachte er in der Folge einen weiteren Verkehrsunfall. Von dort flüchtete er zu Fuß wieder in Richtung Etterwinden und konnte in Höhe des Abzweigs zum Altenberger See gestellt werden.

Der Unfallverursacher stand unter Alkoholeinwirkung und wurde zur Blutentnahme in das Klinikum Eisenach verbracht. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Der Sachschaden beträgt ca. 550 Euro.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top