Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Autobahnpolizeiinspektion Thüringen

Beschreibung:
Bildquelle: Autobahnpolizeiinspektion Thüringen

Kleintransporter überschlägt sich auf A38

Der 44-jährige Fahrer eines Kleintransporters aus dem Landkreis Görlitz ist
heute Morgen kurz nach 6 Uhr auf der A 38 zwischen den Anschlussstellen
Bleicherode und Breitenworbis kurz vor dem Tunnel Höllberg in Richtung
Göttingen ins Schleudern geraten und verunfallt. Grund hierfür war
unangepasste Geschwindigkeit bei Aquaplaning. Das Auto kommt nach
rechts von der Fahrbahn ab, fährt einen Hang hinauf und überschlägt sich
mehrfach. Der Fahrer wird schwer verletzt und muss durch mehrere
Ersthelfer aus dem Fahrzeug geborgen und erstversorgt werden. Am
Fahrzeug entsteht wirtschaftlicher Totalschaden. Insgesamt beläuft sich der
Schaden auf 25.500 EUR.

Foto: ©Autobahnpolizeiinspektion Thüringen

Foto: ©Autobahnpolizeiinspektion Thüringen

Foto: ©Autobahnpolizeiinspektion Thüringen

Foto: ©Autobahnpolizeiinspektion Thüringen

Frank Bode | | Quelle:

Werbung
Top