Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Neue Laserpistole gegen Raser

Seit gestern hat die Polizeiinspektion Eisenach ein neues Messgerät. Von Jenoptik kommt eine kleine handliche Laserpistole. Mit dieser können die Beamten Geschwindigkeiten bis 240 km/h messen und dies auf einer größeren Entfernung.
Zur Bedienung sind zwei Beamte erforderlich, ein Messbeamter und ein Messzeuge. «Fotografiert» wird nicht, Temposünder werden gleich angehalten und abgestraft.
Neben der Laserpistole hat die Polizei in Eisenach noch das Laveg-Gerät, um die Raser festzustellen.

Aufbau des neuen Teils
Jenoptik-Produkt
Messung

Rainer Beichler |

Werbung
Top