Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: © PI Bad Salzungen

Beschreibung:
Bildquelle: © PI Bad Salzungen

Ohne Führerschein und Zulassung

Am 31.05.2017, 16.15 Uhr kam es auf der Landstraße zwischen Kambachsmühle und Springen zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.

Der 57-jährige Fahrer eines Subaru-Kleinbusses befuhr die Landstraße in Richtung Springen. In einer Rechtskurve kam er nach links von seiner Fahrspur ab und stieß frontal mit dem entgegenkommenden PKW Ford zusammen. Bei dem Unfall wurde der 57-Jährige im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen werden. Er wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber nach Erfurt geflogen. Der Fahrer des PKW Ford wurde leicht verletzt.

Der PKW Subaru war nicht zugelassen und der schwerverletzte Fahrer hatte keine Fahrerlaubnis. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Da an der Unfallstelle keine eindeutigen Spuren erkennbar waren, wurde ein Gutachter angefordert.

Während der Unfallaufnahme musste die Landstraße voll gesperrt werden.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top