Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: © LPI Gotha

Beschreibung:
Bildquelle: © LPI Gotha

Polizei sucht Zeugin

Am vergangenen Freitag (08.04.2016) kam es am Nachmittag auf dem Spielplatz in der Espachstraße zu einem Vorfall mit einer Siebenjährigen. Das Mädchen wartete dort auf einen gleichaltrigen Freund. Ein Unbekannter trat an das Mädchen heran, fasste ihr Handgelenk und zog es bis zum Feuerwehrgerätehaus mit sich. Auf dem Weg dorthin schrie das Kind laut um Hilfe. Eine Zeugin, die zu diesem Zeitpunkt auf einer Bank am vorderen Badeteich saß, hörte die Schreie und lief zum Kind. Als der Unbekannte die Frau bemerkte, ließ er das Kind los und flüchtete.

Bislang hat sich die unbekannte Zeugin noch nicht bei der Polizei gemeldet. Die Polizei bittet diese Frau dringend, sich mit der Kriminalpolizei Gotha unter 03621/781424 in Verbindung zu setzen.

Der Unbekannte soll zwischen 25 und 30 Jahren alt sein und ca. 1,80 m groß. Er hat eine kräftige Statur, blonde nach oben gegelte Haare. Er hat blaue Augen und trug zum Tatzeitpunkt einen Schnauzbart. Er war schwarz gekleidet und hatte eine Farbspraydose bei sich. Inzwischen konnte von dem Unbekannten ein Phantombild angefertigt werden.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top