Eisenach Online

Werbung

Polizeiberichte aus der Region

Gefährdung des Straßenverkehrs
– Teutleben
Am Freitag, den 23.09.2016, fuhr der Fahrer eines blauen Opel Corsa auf der Straße in Richtung Aspach einem VW Passat sehr dicht auf und überholte diesen trotz Gegenverkehrs. Ein entgegenkommender Skoda Fabia in der Farbe gelb musste dem Opel-Fahrer in einer Linkskurve ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Gesucht wird der oder die Fahrer/in des gelben Skoda Fabias. Wem fiel der Opel Corsa noch auf? Zeugenhinweise nimmt die Polizei Gotha unter der Telefonnummer 03621- 781124 und unter Angabe der Nummer 01-021407 entgegen.

Strohballen angezündet
– Tonna
Durch Unbekannte wurde am Montagabend, gegen 20.30 Uhr, am Ortseingang Burgtonna aus Richtung Gräfentonna ein Werbebanner und vier Strohrollen angezündet. Diese waren als Werbezweck für die Kirmes aufgestellt. 200 Euro Sachschaden entstanden. Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 und unter Angabe der Nummer 01-021628 entgegen.

Unfall beim Abbiegen
– Herrenhof
Eine 65-jährige Toyota-Fahrer befuhr am Montag, gegen 15.30 Uhr, die Straße Försterbrücke in Richtung Georgenthaler Straße. Eine 26-jährige Chevrolet-Fahrerin fuhr in der Georgenthaler Straße in Richtung Georgenthal. Die 65-Jährige bog nach links auf die Georgenthaler Straße ab. Hier kam es zur Kollision beider Fahrzeuge. Personen wurden nicht verletzt. An beiden Pkw entstanden unfallbedingte Schäden in Höhe von insgesamt 8000 Euro.

Unfall mit Taxi
– Gotha
Eine 55-jährige Honda-Fahrerin befuhr am Montag, gegen 15.20 Uhr, die Bebelstraße aus Richtung Europakreuzung kommend in Richtung Parkstraße. Ein 57-jähriger Taxi-Fahrer überfuhr aus Richtung Kunstmühlenweg die Kreuzung geradeaus. Zeitgleich befuhr die 55-Jährige den Kunstmühlenweg aus Richtung Bahnhof kommend in Richtung Parkallee. Auf der Kreuzung kam es dann zur Kollision beider Fahrzeuge. Es entstand unfallbedingter Sachschaden in Höhe von insgesamt 7000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top