Eisenach Online

Werbung

Polizeiberichte aus der Region

Ladendieb gestellt
– Bad Salzungen
Ein 39-jähriger versuchte am 21.12.16 gegen 18:20 Uhr Lebensmittel in einem Geschäft in Bad Salzungen zu entwenden. Da die Alarmanlage anschlug, versuchte der Beschuldigte zu flüchten. Zwei Mitarbeiterinnen konnten ihn jedoch einholen und bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Die Beamten konnten im Rucksack dann Diebesgut feststellen. Es wurde eine Anzeige wegen Ladendiebstahl gefertigt.

Beim Ausparken Unfall gebaut
– Bad Salzungen
Auf einem Parkplatz eines Einkaufsmarktes wollte ein 18-jähriger VW Fahrer am 21.12.16 gegen 13:20 Uhr aus seiner Parklücke ausfahren. Hierbei bemerkte er ein vorbeifahrenden Opel nicht und es kam zum Unfall. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Dieser wird auf etwa 2500,- Euro geschätzt.

Verkehrsunfall
– Geisa
Am 21.12.2016 wollte ein Skoda-Fahrer auf die Wiesenfelder Straße auffahren. Hierbei übersah er ein Fahrzeug im fließenden Verkehr und es kam zur Kollision. An Beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 2200,- Euro. Verletzt wurde niemand.

Gegen Baum geprallt
– Gotha
Schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert wurde ein 45-Jähriger nach einem Unfall am Mittwoch, gegen 15.30 Uhr, zwischen Molschleben und Gotha. Der Mann kam aus noch unbekannter Ursache mit seinem VW Polo nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Sachschaden ca. 10 Tausend Euro. Die Straße war für ca. 90 Minuten voll gesperrt. Später wurde der Verkehr einseitig an der Unfallstelle vorbeigeführt.

Kein Platz mehr
– Gotha (Inspektionsdienst Gotha)
Noch vor einem Lkw mit Sattelanhänger wollte Mittwochmittag ein 82- jähriger Daimler-Fahrer in der Ohrdrufer einscheren. Beide Fahrzeuge befuhren die zweispurige Ohrdrufer Straße, die in Höhe der Tankstelle einspurig wird. Die Fahrbahnbreite reichte jedoch nicht mehr aus, der 82- Jährige ließ sich zurückfallen. Der Mercedes blieb an der linken Seite des Lkw-Anhängers hängen. Sachschaden ca. 5500 Euro.

Parkplatzrempler – Unfallflucht
– Gotha (Inspektionsdienst Gotha)
Auf dem Anwohnerparkplatz in der von-Zach-Straße ist am Mittwochnachmittag ein grauer Suzuki Baleno von einem unbekannten Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken beschädigt worden. Sachschaden ca. 1000 Euro. Hinweise an die Polizei Gotha, Tel. 03621/781124, mit der Hinweis-Nr. 01-028494.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top