Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Petair-Fotolia.com

Beschreibung:
Bildquelle: Petair-Fotolia.com

Polizeiberichte aus der Region

Kinderspielgeräte gestohlen
– Gumpelstadt
In der Zeit vom 27.12.2016, 13:30 Uhr, bis 28.12.2016, 07:30 Uhr, drangen unbekannte Täter auf das Bauhofgelände in Gumpelstadt ein. Vom Gelände wurde eine komplette Kinder-Spielplatzeinrichtung entwendet. Es handelt sich um eine Turmkombination Basel aus Aluminium. Der Wert beträgt 7.123 Euro. Die Polizeiinspektion Bad Salzungen bittet Zeugen, sich zu melden – Rufnummer lautet 03695/551-0.

Verstoß gegen Straßenverkehrsgesetz sowie gegen das Betäubungsmittelgesetz
-Tiefenort
Bei einer Verkehrskontrolle am 29.12.2016 gegen 19:40 Uhr in Tiefenort, wurde ein junger Mann festgestellt, welcher leicht alkoholisiert war und unter Einwirkung von Drogen stand. Er führte Drogen im Fahrzeug mit. Es wurde Anzeige erstattet, die Drogen wurden sichergestellt, eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt.

Brände
– Gotha
Zum wiederholten Male brannte es auf dem ehemaligen Gotano-Grundstück in der Stielerstraße. Am Donnerstagabend, gegen 18.00 Uhr, wurde die Feuerwehr alarmiert, die im Zuge der Löscharbeiten zwei Brandausbruchstellen ausmachen konnte. Personen befanden sich nicht auf dem Grundstück. Zu einem weiteren Brand kam es am Freigag, gegen 03.00 Uhr, in der Oststraße. Hier brannte ein verfallenes Gebäude, das zu einer ehemaligen Gärtnerei gehört. Vermutlich ist dort gelagerter Müll in Brand geraten.

Opel landet auf Dach
– Waltershausen
Die glatte Fahrbahn, kombiniert mit nicht angepasster Geschwindigkeit, wurde einem 20-jährigen Opel-Fahrer am Freitag, gegen 04.50 Uhr, zum Verhängnis. Der Mann befuhr die Ohrdrufer Straße in Richtung Kreisverkehr. Beim Durchfahren einer Rechtskurve geriet das Fahrzeug wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf der überfrorenen Fahrbahn ins Rutschen und geriet auf die andere Fahrbahnseite. Es prallte mit den Vorderrädern gegen die Bordsteinkante, stieß dann gegen ein Stationszeichen und anschließend gegen einen in der Böschung stehenden Baum. Nun kippte der Opel aufs Dach und kam knapp 90 Meter nach der Kurve zum Stehen. Sowohl der Fahrer als auch seine 25-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Sachschaden ca. 4000 Euro.

Abstand zu knapp
– Gotha
In der Eisenacher Straße hat am Donnerstag, gegen 19.30 Uhr, die 65- jährige Fahrerin eines DaimlerChrysler den Abstand zu einem am Straßenrad stehenden VW Passat falsch eingeschätzt. Bei der Vorbeifahrt stadteinwärts kam es zur Kollision mit dem stehenden Fahrzeug. Sachschaden ca. 4500 Euro.

Unfallflucht – Zeugensuche
– Gotha
Am Donnerstagnachmittag, gegen 14.15 Uhr, kam es am Coburger Platz zu einer Unfallflucht. Ein unbekanntes Fahrzeug hat einen auf dem unteren Parkdeck abgestellten blauen VW Golf beim Ein- oder Ausparken beschädigt. Hinweise unter Nummer 01-028912 an die Polizei Gotha, Tel. 03621/781124.

Steffen E. | | Quelle:

Werbung
Top