Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: fotolia:  nmann77

Beschreibung:
Bildquelle: fotolia: nmann77

Polizeiberichte aus der Region

Garagenbrand
– Buttlar (ots)
Ca. 10.000 Euro Sachschaden entstanden bei dem Brand einer Garage Montagvormittag in der Straße „Auf der Reede“ in Buttlar. Beamte der Bad Salzunger Polizei bemerkten in Bermbach eine starke Rauchentwicklung und folgten den Rauchschwaden zum Ausgangspunkt. Sie stellten einen 82-jährigen Mann fest, der versuchte den Schwelbrand in seiner Garage mit einem Gartenschlauch zu löschen. Die Beamten informierten die Feuerwehr, brachten den Mann aus dem Gefahrenbereich und schlossen sämtliche Tore, sodass dem Feuer der Sauerstoff fehlte und kein Vollbrand entstand. Die insgesamt 48 Kameraden von sechs freiwilligen Wehren löschten den Schwelbrand und verhinderten so Schlimmeres. Verletzt wurde der 82-Jährige glücklicherweise nicht. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen.

Auffahrunfall
– Dermbach (ots)
Ein 28-jähriger Chrysler-Fahrer fuhr am Montagmorgen auf der Bundesstraße 285 von Dermbach in Richtung Hartschwinden. In Höhe einer Kläranlage musste er verkehrsbedingt anhalten. Diese Situation bemerkte der hinter ihm fahrende 31-jährige Kia-Fahrer zu spät und fuhr auf. Ein Gesamtschaden von ca. 4.000 Euro entstand. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Pommerngänse gestohlen
– Günthersleben-Wechmar (ots)
Aus einem Garten Am Kalkberg stahlen unbekannte Täter von Sonntag, 15.30 Uhr, zu Montag, 07.30 Uhr, insgesamt drei Pommerngänse. Sie beschädigten zunächst ein Zaunfeld der Umfriedung der Gartenanlage, hingen anschließend ein Gartentor aus und nahmen die Gänse mit.

Auto zerkratzt – Zeugen gesucht
– Waltershausen (ots)
Gestern, zwischen 12.10 Uhr und 12.20 Uhr, zerkratzte ein unbekannter Täter einen schwarzen, vor einer Arztpraxis in der Straße Hinter der Mauer abgestellten, VW Touran. Es entstand Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro. Zeugenhinweise an Telefon 03621/81124 unter der Bezugnummer 01-024617.

Mehrere Baucontainer aufgebrochen – Zeugen gesucht
– Gräfenhain (ots)
Von Samstag, 17.00 Uhr, zu Montag, 05.00 Uhr, brachen unbekannte Täter zwei Baucontainer am Festplatz in der Wiesenstraße auf. Sie stahlen eine Doppelhub-Kolbenpumpe. An einem am Tatort abgestellten Lkw versuchten sie, den Tankdeckel aufzubohren, was misslang. Die Tür des Versammlungsraumes des Partyvereins versuchten sie aufzuhebeln. Auch das misslang, allerdings wurde die Tür massiv beschädigt. Es entstand Sachschaden von mehreren hundert Euro. Zeugenhinweise an Telefon 03621/781124 unter der Bezugnummer 01-024585.

Forstmaschine aufgebrochen – Zeugen gesucht
– Luisenthal (ots)
Unbekannte Täter beschädigten von Freitag, 21.00 Uhr, zu Montag, 08.30 Uhr, eine im Wald zwischen Crawinkel und Luisenthal, Nähe Wegscheide, abgestellte Forstmaschine. Sie brachen den Tankdeckel und die Abdeckungen der Werkzeugkisten auf. Es entstand Sachschaden. Zeugenhinweise an Telefon 03621/781124 unter Bezugnummer 01-024586.

Betrunkene Frau randaliert am Taxistand
– Gotha (ots)
Eine 23-jährige Frau kam gestern Abend, kurz vor 19.00 Uhr, zum Taxistand am Bahnhof. Sie trat unvermittelt eine Delle in ein wartendes Taxi und beschimpfte die anwesenden Taxifahrer. Ein Taxifahrer hielt die Frau fest und verständigte die Polizei. Hierbei trat die Frau dem 34-Jährigen gegen seinen Oberschenkel, überschüttete ihn mit ihrer Erdbeermilch und warf dabei auch noch ein Taxischild um. Der Taxifahrer wurde leicht verletzt. Die Frau hatte mehr als 1,3 Promille intus.

Einbruch in Verbrauchermarkt mit brachialer Gewalt
– Gotha (ots)
Von Samstag, 16.20 Uhr, zu Montag, 08.00 Uhr, brachen unbekannte Täter in einen Verbrauchermarkt in der Rudloffstraße ein. Nachdem sie die Alarmanlage zerstört hatten, entfernten sie auf unbekannte Weise die Gebäudehülle an der Rückseite des Marktes. Sie zerschnitten die Metallverkleidung und die Dämmung, um in das Innere des Marktes zu gelangen. Dort zerstörten sie das Inventar, durchwühlten Schränke und schnitten einen 150 kg schweren Tresor auf. Die Täter stahlen Bargeld in noch unbekannter Höhe.

Andrea T. | | Quelle: ,

Werbung
Top