Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Petair-Fotolia.com

Beschreibung:
Bildquelle: Petair-Fotolia.com

Polizeiberichte aus der Region

Tödlicher Verkehrsunfall auf B62
– Merkers (ots)
Auf der Bundesstraße 62 geriet am 21.11.2017 gegen 9.15 Uhr die Fahrerin eines PKW in einer Kurve zwischen Dorndorf und Merkers mit ihrem Wagen ins Schleudern und stieß frontal mit einem entgegenkommenden LKW zusammen. Der Aufprall war so wuchtig, dass die Fahrerin tödlich verletzt wurde. Ihre Beifahrerin wurde vom Rettungsdienst mit schweren Verletzungen in das Klinikum nach Bad Salzungen gebracht. Die Straße ist gegenwärtig für den Verkehr gesperrt (10:22 Uhr).

Mädchen in den Arm genommen
– Breitungen (ots)
Am Samstagabend wurde der Polizei in Meiningen eine sexuelle Belästigung angezeigt. Gegen 19.00 Uhr hatte sich ein 21 Jahre alter Mann aus Eritrea auf dem Gelände des Basketballplatzes in Breitungen auf eine Bank zwischen zwei 13- und 15-jährige Mädchen aus dem Ort gesetzt und beide in den Arm genommen. Als er begann sich weiter den Mädchen anzunähern, wehrten sich diese dagegen und forderten ihn auf, sein Handeln zu unterlassen. Der 21-Jährige war in Begleitung eines Landsmannes, welcher durch den Tatverdächtigen aufgefordert wurde, ein Handyfoto von ihm mit den Mädchen auf der Bank zu machen. Die polizeilichen Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen.

Glatte Straße
– Bad Liebenstein (ots)
11.000 Euro Schaden entstanden am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße bei Bad Liebenstein. Eine 22-Jährige war bei winterlichen Bedingungen mit ihrem Seat auf die Gegenfahrbahn gekommen und dort mit einem Mercedes Sprinter zusammengestoßen. Anschließend prallte der Seat noch gegen einen Baum. Die Unfallverursacherin wurde leicht verletzt, sie wurde im Eisenacher Klinikum medizinisch versorgt. Wenige Stunden später rutschte auf der gleichen Strecke ein VW Caddy in den Straßengraben und fuhr dabei zwei Verkehrszeichen um. Hier lag der Gesamtschaden bei 4.800 Euro.

Säge gestohlen
– Wiesenthal (ots)
Unbekannte entwendeten am Montagmittag aus dem Keller eines Einfamilienhauses in Wiesenthal eine elektrische Säge. Der 82 Jahre alte Besitzer schätzt den Wert der rot-grünen Sägen auf 500 Euro.

Auffahrunfall
– Dorndorf (ots)
In der Bahnhofstraße in Dorndorf konnte am Montagmorgen ein 20-jähriger Golffahrer seinen Wagen nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf einen vor ihm stehenden Skoda auf. Verletzt wurde niemand, der Gesamtschaden beträgt 2.500 Euro.

Schlagbaum entwendet
– Gotha (ots)
Der Schlagbaum des Parkplatzes am Stadtbad wurde, wie gestern der Polizei angezeigt wurde, in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag aus seiner Halterung entfernt und entwendet. Zeugenhinweise an Telefon 03621/781124 unter der Bezugnummer 01-025753.

Andrea T. | | Quelle: ,

Werbung
Top