Eisenach Online

Werbung

Polizeiberichte aus Eisenach

Parkplatzunfall I
– Treffurt (PI Eisenach)
Zu einem Zusammenstoß zwischen einem 79-jährigen Opel-Fahrer und einer 65-jährigen Skoda-Fahrerin kam es am Donnerstag, gegen 18.00 Uhr, auf einem Parkplatz in der Straße des Friedens. Der 79-Jährige parkte rückwärts aus einer Parklücke aus, übersah den vorbeifahrenden Skoda und kollidierte mit diesem. Verletzt wurde niemand. 700 Euro Sachschaden.

Parkplatzunfall II
Eisenach (PI Eisenach)
Ein 65-jähriger Toyota-Fahrer streifte am Donnerstagnachmittag auf einem Parkplatz in der Bahnhofstraße beim Ausparken aus einer Parklücke einen neben ihm abgeparkten Peugeot eines 54-Jährigen. 3500 Euro Sachschaden wurden verursacht.

Spiegel an Spiegel
Wutha-Farnroda (PI Eisenach)
Auf der Weinbergstraße kollidierten Donnerstagabend zwei Pkw im Gegenverkehr mit den jeweiligen Außenspiegeln. An dem VW eines 46- jährigen Mannes und dem Renault eines 51-Jährigen entstand insgesamt 100 Euro Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Fehler beim Rückwärtsfahren
Wutha-Farnroda (PI Eisenach)
Um Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr auf der Ruhlaer Straße durchfahren zu lassen, setzte am Donnerstagnachmittag ein 49-jähriger Mercedes-Fahrer an der Kreuzung zur Gothaer Straße etwas zurück. Dabei stieß er rückwärts gegen ein Eisengeländer. 350 Euro Sachschaden entstanden.

Lisa H. | | Quelle:

Werbung
Top